Die
natürlichste
Wärme der Welt.

 

 

 

// Behagliche Wärme

Durch die gleichmäßige Temperierung von Böden, Wänden und Deckenflächen entstehen große Flächenheizungen. Diese geben ihre Wärme zurück in den Raum. Die Temperaturen der Oberflächen und der Raumluft sind annähernd gleich. Die ELIAS Infrarotheizung sorgt also für behagliche Wärme und erfrischende Raumluft.

Anders als wassergeführte Heizungssysteme verteilt die ELIAS Infrarotheizung Ihre Wärme gleichmäßig im ganzen Raum. Damit gehören kalte Füße endlich der Vergangenheit an.

Die ELIAS Infrarotheizung läßt sich je nach Art des Einbaues in jedem Raum individuell nach Ihren Bedürfnissen regeln. So können Sie im Bad zum Beispiel behagliche 24°C geniessen, während nebenan im Schlafzimmer eine angenehm niedrige Temperatur für erholsamen Schlaf sorgt.

Infrarot-Heizung im Vergleichs-Test!
Bericht aus "besser WOHNEN" November 2013

 

Gleichmäßige Temperierung

Durch die gleichmäßige Temperierung von Böden, Wänden und Deckenflächen entstehen große Flächenheizungen. Diese geben behagliche Wärme zurück in den Raum.

Große Leistung.

Zehnmal dünner als ein menschliches Haar ist der hochbelastbare Materialverbund der ELIAS Infrarotheizung. Das macht die Heizung mit den Anforderungen an Ihren Wohnbereich nahezu unbegrenzt haltbar.

Niedrige Energiekosten.

Um dauerhaft und kosteneffizient ein Gebäude zu erhalten, spielen die Regulierung der Feuchtigkeit und der Feuchteschutz der Bausubstanz eine entscheidende Rolle.

Laserbeschichtet.

Die ELIAS Infrarotheizung geht kompromisslos sparsam mit Energie um. Ein Laser verschmilzt flächig die Heizschicht mit dem Sicherheitsglas. Damit definieren wir Qualität und Effizenz ganz neu.

Heizkosten & Preisentwicklung

Heizkosten vergleichen ist schwierig. Niemand kann die Preisentwicklung für Heizöl oder Gas voraussagen. Somit liegt es auf der Hand, sich in erster Linie Gedanken über zu erwartende Heizkosten sowie eine sichere und unabhängige Energieversorgung zu machen, und sich für eine sparsame Heizung zu entscheiden, die dauerhaft niedrige Betriebskosten erzeugt.

Was wäre heute, wenn...
... sich die Preise von Gas und Pellets am Ölpreis orientieren?
... ein Liter Heizöl 2 EURO und 1 Kilowattstunde Strom 0,45 EURO kostet?
... Sie Ihren gesamten Bedarf an Strom um 20% reduzieren?
... Ihre Heizung maßgeblich zur Austrocknung Ihrer Gebäudesubstanz beiträgt?
... Sie einen Teil Ihres benötigten Stroms selbst produzieren?

Lösungen und Ihre Autarkiepotentiale

Sonne, und andere Energieformen ermöglichen eine neue Energieunabhängigkeit.  Denn sie stehen jedem kostenlos, langfristig und krisensicher zur Verfügung. Erneuerbare Energien sind also die ideale Voraussetzung zum Erzeugen eigenen Stroms. Der bietet gegenwärtig vor allem zwei Vorteile. Ein Vorteil daraus ist das Heizen zum Nulltarif.
Schrittweise in die Energieunabhängigkeit. Zum "Heizen zum Nulltarif"

 

// Gerne berate ich Sie
über die zahlreichen Möglichkeiten





Thomas Neureiter

// 5431 Kuchl / Salzburg // Georgenberg 29b
// Tel.: +43 (0) 6244 / 210 73
// office@e-technic.at

// V-CARD downloaden

// WKO Informationen nach ECG
// Allgemeine Geschäftsbedingungen